Kurs Einstieg in die Tierbewertung

 

Es ist über unsere Landesgrenzen hinweg bekannt, dass wir sehr hochqualifizierte  Weiterbildungsseminare auf unserem Hof anbieten.

Sehr oft stellt sich dann sehr schnell bei einigen Teilnehmern heraus, dass sie  völlig am Bedarf vorbei Tiere gekauft haben. Der Frust und auch die Enttäuschung über manche Fehlentscheidung ist entsprechend  groß, nicht nur für Mensch, sondern auch für das Tier.

Wichtig ist der Satz „jedes Tier hat seinen Wert“ die Frage ist nur wofür und für wieviel.

Mit diesem Kurs wenden wir uns an Alle, die sich für Alpacas Interessieren oder neu in der Zucht sind. Vertrauen ist gut, fundiertes Wissen ist besser.

Wir werden die Anforderungen für Hengste, Stuten und Wallache durchbesprechen, über Körperbau und Faser reden und die theoretisch erworbenen Kenntnisse praktisch an unseren Tieren üben.

  • Genaue Betrachtung des Körperbaus und mögliche Abweichungen
  • Die Analyse der wichtigsten Vliesparameter
  • Verstehen der Wichtigkeit dieser Eigenschaften ( Körperbau und Vlies) und deren Vererbung
  • Alpaka selektieren: Wir erlernen die Grundlagen für ein klares und detailliertes Ablaufsystem zur Bewertung eines Alpaka

 

Am Ende des Tages soll jeder Teilnehmer in der Lage sein, ein Tier in seinen wesentlichen Merkmalen beurteilen zu können und grobe und mittlere Fehler erkennen.

Der Kurs ersetzt nicht einen Grundlagenkurs.

Der Kurs findet am 06. Juli 2019 in Aspoltsberg 1 A-4673 Gaspoltshofen statt

Beginn: 9.30 Ende ca. 17 Uhr

Preis: 100 €

Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie Kursunterlagen im Preis inbegriffen

Anmeldung unter info@alpacas-aspoltsberg.com

Weitere Auskünfte: Putzinger Wolfgang 0664/1001020

Aktuelles im Verein


Aktuelles bei den Mitglieder